06162-720 9797

Seminaranmeldung

Seminar "Grundlagen der Schädlingsbekämpfung für Bürofachkräfte von Schädlingsbekämpfungsbetrieben nach DIN EN 16636:2015-05"

In dem eintägigen Seminar werden unter anderem die folgenden Themen behandelt:

  • Das professionelle Vorgehen nach DIN EN 16636:2015-05
  • Aussehen, Lebensweise, Schadpotenzial und Bekämpfung der wichtigsten Schädlingsarten
  • Rechtliche Grundlagen und Normen der Schädlingsbekämpfung
  • Systematischer Nachweis von Schädlingsbefall - welche Monitoringverfahren gibt es?
  • Vorstellung der verschiedenen Schädlingsbekämpfungsverfahren
  • Schädlingsbestimmung anhand einfacher Merkmale
  • Aktuelle Vorschriften beim Einsatz von Antikoagulanzien (Risikominderungsmaßnahmen - RMM)
  • Was ist bei der Auftragsannahme zu beachten?

Ziel des Kurses ist es den Bürokräften von Schädlingsbekämpfungsunternehmen die Grundlagen der Schädlingsbekämpfung zu vermitteln um die Zusammenarbeit zwischen Büropersonal und Servicetechnikern zu verbessern und die Auftragsannahme zu optimieren.

Jeder Seminar-Teilnehmer erhält im Anschluss an das Seminar ein Zertifikat des Instituts für Schädlingskunde, um gegenüber Behörden und Kunden seine Fachkompetenz auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung dokumentieren zu können.

Gerne führen wir auch inhouse-Seminare durch.

 

Weitere Seminarinformationen

Termin / Dauer: 30.04.2020 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Tagungsort: Fritz-Erler-Straße 5a; 64354 Reinheim-Georgenhausen
Seminarkosten: 200,00 € (zzgl. 19 % Umsatzsteuer) - inklusive umfangreiches Informationsmaterial, Snacks und Getränke
Referenten: Dr. Martin Felke (Diplom Biologe und Dozent an der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe in Mannheim); Dr. Lothar Jacob (Diplom Biologe)
Max. Teilnehmerzahl: Mindestens vier Teilnehmer

Anmeldung / Reservierung